Gerätturnen Jungen

Anhand unterschiedlicher Bewegungsaufgaben, die teils aus spielerischen, teils aus turnerischen Anforderungen bestehen, werden Bedingungen dafür geschaffen, dass die Kinder Spielregeln und Normen für soziale Verhaltensweisen akzeptieren lernen. Des Weiteren werden kognitive und vor allem motorische Fähigkeiten trainiert. So wird in unzähligen Bewegungsprozessen die Körperkräftigung und die Förderung turnerisch-motorischer Fähigkeiten wie „stützen“, „hängen“ und „springen“ angestrebt.

 

 

 

Gruppe

 

Tag

Uhrzeit

Ort

Trainer

Allgemeines Turnen

ab 5 J.

Di

 

14.30 - 15.30 Uhr

 

STG-Halle

Winfried Ossner

 

Aufbaugruppe

ab 5 J.

 

Fr

17.30 - 19.00 Uhr

Hans-Meudt-Halle

Leo Feldmann

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

Datenschutzerklärung