Vorstand

Matthias Matthes
1. Vorsitzender

 

Im März 2013 übernahm Matthias Matthes das Amt des Vorsitzenden. Beruflich in der Veranstaltungsbranche als Projektleiter tätig, kennt er sich mit anspruchsvollen Herausforderungen aus.

 

Fragt man ihn, was eine so junge Person dazu bewegt so große Verantwortung zu übernehmen, so antwortet er: "die Möglichkeit, direkten Einfluss auf die Entwicklung eines Vereins zu nehmen, in dem ich schon viele unvergessliche Momente erlebt habe. Das Potential der STG ist noch lange nicht ausgeschöpft. Mit meinen Vorstandskollegen möchte ich die Weichen dafür stellen, dass der Verein finanziell, ideell und inhaltlich für die Zukunft gerüstet ist."


Vorgenommen hat er sich dabei einiges: in seine Amtszeit fällt der Umbau und die Sanierung der vereinseigenen Immobilie, die Attraktivierung und Vermehrung der Vereinsangebote, die Erneuerung der Internetpräsenz sowie die Verbesserung der Rentabilität der Vereinsabteilungen.

 

Doch Matthias Matthes ist zuversichtlich, all dies mit seiner Mannschaft umsetzen zu können: "die Sprendlinger Turngemeinde hat in der Vergangenheit mehrfach gezeigt, dass sie mehr ist als nur ein Verein, der sich auf Sportangebote beschränkt. Veranstaltungen wie die Turnschau, der Auftritt an den Fastnachtsumzügen und die kürzlich eröffnete Seniorenabteilung sind ein deutlicher Beleg dafür, dass man mit den richtigen Angeboten öffentlichkeitswirksam unglaublich viele Menschen nicht nur sportlich mobilisieren kann."

 

Sportlich ist der junge Vorsitzende in der 2011 gegründeten Taekwondo - Abteilung zuhause. "Ein hervorragender Ausgleich zur vorwiegend sitzenden Vorstandstätigkeit", sagt er schmunzelnd.

 

matthias.matthes@stg1848.de

 

 

 

 

 
MM mit weißem Hintergrund.jpg 

Adrian Schrock
2. Vorsitzender

 

Selbst seit mehreren Jahren als Übungsleiter und aktiver Sportler tätig, reizte Adrian Schrock nun die Möglichkeit, sich im Verein auch gestalterisch einzubringen.

 

Der talentierte Sportler strotzt nur so vor Energie und Tatendrang. Er brachte sich ebenfalls bei vielen Vereinsveranstaltungen ein und kennt den Verein wie seine Westentasche, da er auch sein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Sprendlinger Turngemeinde absolvierte.

 

Er schlägt mit seiner sympathischen Art die Brücke zwischen der Jugend und den erfahreneren Mitgliedern des Vereins.

 

adrian.schrock@stg1848.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   STG Adrian Schrock.jpg

Harald Rothert

Bereichsleiter Finanzen

 

Von Berufswegen mit dem Thema Finanzen und Controlling bestens vertraut, hat sich Harald Rothert entschieden, die Sprendlinger Turngemeinde in genau diesem Bereich ehrenamtlich zu unterstützen.

 

Er übernahm an der Jahreshauptversammlung am 28. März 2015 das Amt von Michael Schmuck, der es bislang kommissarisch ausgefüllt hatte. Zu Harald Rotherts Stärken zählt sein ausgeglichenes Wesen, den vierfachen Familienvater bringt so schnell nichts aus der Ruhe. Er schätzt hohe Genauigkeit, was er als Kassenprüfer bei der STG in jüngerer Vergangenheit unter Beweis stellen konnte.

 

Tischtennis ist die sportliche Leidenschaft, der Harald Rothert in seiner Freizeit nachgeht.

 

harald.rothert@stg1848.de

 

 

 

 

 

 

 

   Harald Rothert

Michael Schmuck

Beisitzer Projekte und Finanzen

 

Seine Kreativität und sein Durchhaltevermögen hat Michael Schmuck als Mitglied des Gründungsteams der Turnschauveranstaltungen bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Nach mehrjähriger Vereinspause ist er nun wieder zurück, um den Vorstand mit seinen Fähigkeiten zu ergänzen.

 

Mit seine beruflichen Erfahrungen im Hintergrund übernahm er federführend die Restrukturierung der Kontenaufstellung des Vereins und beförderte den Verein damit pünktlich zur Jahreshauptversammlung im April 2014 in eine neue Verwaltungsgeneration. Durch seine Auswertungen gewannen die Finanzen an Transparenz, was die zukünftige Steuerung stark erleichtert.

 

Michael Schmuck hat das Amt des kommissarischen Bereichsleiters Finanzen im März 2015 an Harald Rothert abgegeben und widmet sich nun seinem eigentlichen Vereinsinteresse: das Entwickeln von Konzepten zur Ertüchtigung des Vereins für die Zukunft; das jedoch in keinem Fall nur bezogen auf Finanzielles. Michaels Interessen sind dafür zu vielfältig, als sich auf einen Bereich festzulegen.

 

michael.schmuck@stg1848.de

 

 

 

 

 

  Michael Schmuck.jpg 

 

 

 

Wiederaufnahme der Vereinsangebote

Zur Umsetzung der neusten Verordnung wurden mehrere Regelungen festgelegt. Die Trainer und Übungsleiter werden die jeweilige Angebotsgestaltung daran anpassen und mit den Teilnehmern Kontakt aufnehmen, so dass alle bald wieder durchstarten können.

mehr Informationen

Online shoppen und Gutes tun

Bei Amazon bestellen und noch was für den Verein tun? Ja, mit Amazon Smile erhält die STG für jeden Einkauf eine Spende ohne Aufpreis und es geht ganz einfach...

mehr Informationen

Fortschritt statt Stillstand

Trotz Veranstaltungsabsagen und Trainingsstopp arbeit die STG weiter an Projekten, selbstverständlich im Homeoffice. Wer Lust hat mitzuarbeiten, kann sich gern melden.

mehr Informationen

COVID-19 trifft auch die STG - UPDATE 16.03.2020

Durch heutige Verfügung der Bundesregierung sind "Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen..." ab sofort verboten.

 

Dadurch ergibt sich leider die Absage der Ehrungsgala, Halleneröffnung und der Jahreshauptversammlung, sowie aller Trainingsangebote bis eine anderslautende Anordnung durch die verantwortlichen Stellen ergeht.

mehr Informationen