Baby- und Kleinkinderturnen

In den Gruppen von 1- bis 3-Jährigen und von 3- bis 5-Jährigen werden gemäß einem Konzept der ganzheitlichen Entwicklung umfangreiche Möglichkeiten geboten, fühlend, denkend, wahrnehmend und vor allem sich auf vielfältige Weise bewegend aktiv zu sein.
Das Angebot für Babys unter 1 Jahr findet zu einem späteren Zeitpunkt wieder statt und rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Die Kinder erhalten in immer neuen Situationen Anregungen und Impulse zur Auseinandersetzung mit der Umwelt, d. h. mit Turngeräten, Materialien und Personen.

 

Somit spielen neben der Bewegungserfahrung, der Steigerung der Fähigkeit zur richtigen Einschätzung verschiedener Raumverhältnisse (Höhe, Tiefe und Abstände) und zu deren motorischen Bewältigung auch das soziale Miteinander eine wichtige Rolle.

 

Geleitet wird das Angebot durch Winfried Ossner, lizensierter Übungsleiter für Kinderturnen, Bundeskampfrichter im TGW und Referent für den Bereich Kindgerechte Angebote bei der Übungsleiterassistentenausbildung des Turngaus Main-Rhein. Winfried Ossner versteht es als seine Lebensaufgabe, das Turnen unter den Aspekten „Gesundheit“, „Leistungsbereitschaft“ und „optimale Persönlichkeitsentwicklung“ zu fördern.

 

 

 

 

 

 

Gruppe

 

Tag

Uhrzeit

Ort

Trainer

 

1-3 Jahre

Eltern-Kind-Turnen

 

Mi

15.15- 16.15 Uhr

 Hans-Meudt-Halle Winfried Ossner  

 

3-5 Jahre
Kinderturnen

 

Mo

 17.00 - 18.00 Uhr

Gerhart-Hauptmann-Schule

 

Winfried Ossner

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiederaufnahme der Vereinsangebote

Zur Umsetzung der neusten Verordnung wurden mehrere Regelungen festgelegt. Die Trainer und Übungsleiter werden die jeweilige Angebotsgestaltung daran anpassen und mit den Teilnehmern Kontakt aufnehmen, so dass alle bald wieder durchstarten können.

mehr Informationen

Online shoppen und Gutes tun

Bei Amazon bestellen und noch was für den Verein tun? Ja, mit Amazon Smile erhält die STG für jeden Einkauf eine Spende ohne Aufpreis und es geht ganz einfach...

mehr Informationen

Fortschritt statt Stillstand

Trotz Veranstaltungsabsagen und Trainingsstopp arbeit die STG weiter an Projekten, selbstverständlich im Homeoffice. Wer Lust hat mitzuarbeiten, kann sich gern melden.

mehr Informationen

COVID-19 trifft auch die STG - UPDATE 16.03.2020

Durch heutige Verfügung der Bundesregierung sind "Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen..." ab sofort verboten.

 

Dadurch ergibt sich leider die Absage der Ehrungsgala, Halleneröffnung und der Jahreshauptversammlung, sowie aller Trainingsangebote bis eine anderslautende Anordnung durch die verantwortlichen Stellen ergeht.

mehr Informationen